Großes Update

Hey erstmal & sorry, dass solange nichts kam. Ich war in letzter Zeit nur selten oder nur zum Übernachten zu Hause & hatte deshalb kaum Zeit zum bloggen.

Am Dienstag, 16.8.2016 gingen Ana, Solal, Monica und ich nach der Schule ins Kino und wir haben uns Suicide Squad angesehen. Der Film war ok, ich habe mir mehr erwartet, aber es war trotzdem sehr lustig 🙂

Am Mittwoch, 17.8.2016, hatte Martin Geburtstag & deshalb sind wir (Ana, Solal, Summer, Martin & ich) in der Früh frühstücken gegangen. Anschließend haben wir im Warehouse so eine Pferdemaske & einen Lightsaver gekauft. Dies war auch der Tag meiner ersten Detention.

Screenshot_20160820-072034.jpg

Am Freitag, 19.8.2016, war Culture Day in der Schule & wir haben uns alle verkleidet. Ich kam im Dirndl zur Schule und war auch die Einzige, die eins an hatte haha. Leider hab ich (& viele andere) das Gruppenfoto verpasst.

received_157126038057852

Am Samstag, 20.8.2016, hab ich dann zum ersten Mal mit meiner Mom geskypt. Anschließend hatte ich ein bisschen Heimweh, aber das verging schnell, da meine Gastfamilie 2 deutsche Schäferhundwelpen gekauft hat & wir diese an diesem Tag abgeholt haben. Sabre & Porthos heißen die beiden & sie sind 8 Wochen alt. Am Abend ging ich dann zu Ana, wo ich auch übernachtet habe.

Screenshot_20160820-155800.png

Am Sonntag, 21.8.2016, war ich mit Ana, Olivia & Mishaela im Fitnesscenter & anschließend waren wir bei mir zu Hause.

Am Montag, 22.8.2016, bekam ich meine 2. Detention. Am Abend ging meine Gastfamilie und ich aus fürs Abendessen in ein Lokal namens Riverhead’s, weil mein Gastbruder Xavier seinen 12. Geburtstag hatte.

Am Mittwoch, 24.8.2016, ging ich mit Ana & Peta frühstücken & ich bekam meine 3. Detention. An diesem Tag ging ich auch ins Fitnesscenter.

Am Donnerstag, 25.8.2016, gingen wir mit Rotary in die Stadt & hatten eine Comedy Night dort.

Vom Freitag, 26.8.2016, bis Mittwoch, 31.8.2016, war ich bei Ana zu Hause, da meine Gasteltern nach Queenstown flogen. Am Freitag waren wir mit ein paar Freunden bei einem Rugby-Spiel. Am Samstag hatten wir Abendessen bei 2 Rotariern (Tom & Jess) und es war sehr lustig. Am Sonntag waren wir im Fitnesscenter. Am Montag war ich den ganzen Tag zu Hause, da ich von Montag bis Mittwoch nicht in die Schule musste wegen den Exams. Am Dienstag ging ich mit meinem Councelor zur Bank, wo ich ein Bankkonto eröffnete. Am Mittwoch war ich in der Mall und habe dort meine Augenbrauen zupfen lassen. Am Abend holte mich meine Gastfamilie ab.

Am Freitag, 2.9.2016, war ich von 9-12h im Kindergarten, da eines meiner Fächer Childcare ist. Dort spielte ich hauptsächlich mit den Kindern, was mir sehr viel Energie raubte und ich ja eigentlich keine Kinder mag haha. Am Nachmittag ging ich mit meiner Gastschwester Mish ins Kino & wir haben uns den Film „Nerve“ angeschaut. Ich kann den Film nur jedem empfehlen !

Am Samstag, 3.9.2016, war meine Gastfamilie mit mir bei einem Pferderennen, wo wir den ganzen Tag verbrachten. Für mich war das einer der besten Tage hier in Neuseeland. Wir haben sogar auf Pferde gewettet, aber nie etwas gewonnen.

Snapchat-8621207728520193486.jpg

Am Sonntag, 4.9.2016, war Vatertag und wir fuhren nach Mission Bay fürs Mittagessen.

Am Montag, 5.9.2016, hatte ich keine Schule, weshalb mich meine Gastschwester in die Stadt mitnahm und mir Ponsonby zeigte.

Am Dienstag, 6.9.2016, mussten ich und 4 andere Austauschschüler eine Rede für den Kumeu Rotary Club halten.

Am Mittwoch,7.9.2016, gingen Ana & ich nicht zur Schule, da unser 1. Bus 45 Minuten Verspätung hatte & wir somit den 2. Bus, der zu meiner Schule geht, verpassten. Wir verbrachten den Tag in Westgate & waren anschließend bei ihr.

Am Donnerstag, 8.9.2016, spielten wir mit Rotary Pool.

Am Freitag, 9.9.2016, gingen Ana, Solal, Monica und ich nach der Schule zur Mall, wo ich eigentlich meine Haare färben wollte, aber es mir dann zu teuer war. Stattdessen habe ich mir einfach Haarfarbe gekauft, die ich bei Ana zu Hause ausprobiert habe. Leider sieht man keinen Unterschied – nicht mal annähernd. Die Nacht verbrachte ich bei Ana.

Am Samstag, 10.9.2016, waren Ana & ich bei Kelly Tarltons und am Steg.

20160910_134046.jpg

20160910_134107.jpg

20160910_135152.jpg

20160910_140142.jpg

20160910_143019

 

20160910_143024.jpg

Am Sonntag, 11.9.2016, ging ich zu Leigh, einer Rotarierin, wo wir Brot und einen Karottenkuchen backten.

Am Montag, 12.9.2016, war der 1. Schultag in Österreich. Ich hatte nur bis 12:40 Schule, weshalb ich dann nach Westgate fuhr und dort ein bisschen shoppen war. Anschließend war ich bei Ana.

Und jetzt? Ich bin krank, konnte nicht zur Schule, liege im Bett und schrieb gerade ein großes Update über die letzten 4 Wochen in Neuseeland.

Bussi, Nina.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s